NMS Faistenau - Kreativtag 2017

für Kinder in Awasa

 

Der Kreativtag  am 4. Mai 2017 - ein spannendes Erlebnis für alle Teilnehmenden - brachte einen Spendenrekord von € 2.888,- !

 

Die gesamte Schulgemeinschaft der NMS Faistenau spielte, sang, dichtete, schneiderte ... und turnte gemeinsam für Kinder in Awasa / Südäthiopien, denen mit Ihrer Spende das Schulgeld (€ 3,- jährlich pro Kind!) und somit der Schulbesuch ermöglicht wird! Wir danken an dieser Stelle auch allen Eltern, die sich mit persönlichem Einsatz und/oder Kuchenspende für dieses Projekt engagiert haben! DANKE!

 

Die Aufführung begann mit einem literarischen Teil, in dem selbst gedichtete Lyrik, umgedichtete Balladen, Gstanzln, Raps, Videoprojekte uvm. vorgetragen wurden. Die Beiträge entstanden in den Unterrichtsstunden, vor allem auch in den Schwerpunktstunden von "Bühne, Klang, Design" und "Forschen und Entdecken".

Im zweiten Teil führten die SchülerInnen eine Modenschau  von selbst geschneiderten Kleidern, T-Shirts, Pullis etc. vor. Weiters unterhielten sie das zahlreiche Publikum mit Tänzen, Schuhplattlern und einem Schauturnen "Tanz der Zombies".

Mehr Infos und Fotos finden Sie auf der Website der NMS Faistenau! SCHRITTE IN ÄTHIOPIEN dankt allen, die sich hier engagiert und eingesetzt haben, für diese großartige Unterstützung für Kinder in Äthiopien!

 

> zur Website der NMS Faistenau und zum Kreativtagbericht

 

I

Impressum   |   Spendenkonto   |    Kontakt    |    Downloads                                  © SCHRITTE IN ÄTHIOPIEN