von links: Laurenz, Constantin, Daniel, Lena (als Fan!), Maria Löwe-Grgurin (Organisatorin für SIA), Miriam, David und Lukas

ÄTHIOPIEN WAR GANZ STARK!

 

Und das nicht nur, weil ein äthiopischer Läufer gewonnen hat, sondern weil auch wir Kids beim VCM Coca-Cola-Run 2.0 heuer mit dabei waren und für die Projekte von SCHRITTE IN ÄTHIOPIEN gelaufen sind!

 

Die sechs Kids auf dem Bild oben haben mit ihrer Teilnahme beim Kinderlauf des 31. Vienna City Marathon mitgemacht. Mit ihren eigens für diese Aktion gedruckten SCHRITTE-IN-ÄTHIOPIEN-T-Shirts haben sie nicht nur mit je 30 Euro die Projekte unseres Vereins unterstützt, sie sind auch die Premierenschritte für unsere im nächsten Jahr geplante Aktion gelaufen: Da möchten wir nämlich mit einer möglichst großem Gruppe von Kindern und Jugendlichen als TEAM SCHRITTE IN ÄTHIOPIEN mitmachen und mit der Teilnahme ein Zeichen  für Äthiopien und seine Menschen setzen. - Und nachdem heuer ja ein äthiopischer Läufer den Sieg errungen hat, ist das Thema sicher auch im nächsten Jahr ein Renner!

 

Also, liebe Mitglieder mit laufmotivierten Kindern: Bitte merken Sie sich diese Aktion vor - wir werden Sie natürlich noch sehr genau und detailliert informieren! - Und hier zur Motivation noch einige Bilder der ersten SCHRITTE IN ÄTHIOPIEN LäuferInnen beim VCM!

I

Impressum   |   Spendenkonto   |    Kontakt    |    Downloads                                  © SCHRITTE IN ÄTHIOPIEN