Vollversammlung am 14. Oktober 2017 in Innsbruck

 

Am Samstag, dem 14. Oktober 2017 fand die diesjährige Vollversammlung in den Räumlichkeiten der Seniorenresidenz Veldidenapark Innsbruck statt. Und eine Reihe interessierter Mitglieder war gekommen, um das Jahr 2016 gemeinsam mit dem Vorstand des Vereins Revue passieren zu lassen.

 

Im Mittelpunkt der diesjährigen Vollversammlung stand die Information über die Veränderungen im Bereich der Projektschiene "Family-Support Gondar". Hier hat sich der Vorstand entschlossen, diesen Bereich der Frauen- und Familienförderung zukünftig auch geographisch auszuweiten und auch im Süden Äthiopiens die aktuell sich anbietende Partnerstruktur in der Diözese Awasa und Hosanna zu nutzen.

 

Alle Unterstützer der Familienpartnerschaften erhalten in den nächsten Tagen noch eine detaillierte Information zu diesen Veränderungen und den Ursachen und Hintergründen. Wir werden diese Information auch auf der Website im Projektbereich Frauen- und Familenförderung publizieren. Wir freuen uns, wenn Sie, so wie auch die Besucherinnen und Besucher der Vollversammlung, die veränderte Strategie unserer Frauen- und Familienförderung mittragen werden. Dadurch werden wir schon sehr rasch eine erhebliche Effizienzsteigerung realisieren können.

 

Worauf wir noch hinweisen möchten:

Im Advent werden sowohl wieder beim "Söller Adventsz'ammkemma" am 8.12.2017 als auch bei der "Häringer Krippenweihnacht" am 10.12.2017 engagierte Mitglieder aus unseren Reihen einen Stand betreiben und sich über viel Besuch von Ihnen freuen. Neben Weihrauch, typischen Produkten aus Äthiopien und den KINDERSPUREN-PRODUKTEN ist auch wieder für das leibliche Wohl (mit Punsch zum Beispiel...) gesorgt.

 

Unsere Aussendung zu Weihnachten werden sie Mitte Dezember erhalten. Wir haben wieder eine spezielle Weihnachtsaktion vor und werden Ihnen mit der Aussendung auch etwas Spezielles und zur Aktion Passendes mitschicken! Schon im Voraus danken wir für Ihre Spende für unsere Weihnachtsaktion, die wir jetzt allerdings noch nicht verraten möchten. - Ein bisschen Spannung muss sein!

 

(Michael Zündel, Obmann; 17.10.2017)

Wir freuen uns über Ihr Interesse, Ihre Teilnahme und Ihre Anmeldung zur  Vollversammlung!

 

Ihr Vorstandsteam von SCHRITTE IN ÄTHIOPIEN

 

I

Impressum   |   Spendenkonto   |    Kontakt    |    Downloads                                  © SCHRITTE IN ÄTHIOPIEN